Über uns

Die Fotokommission

Die Fotokommision ist eine Kommission des VSETH und wurde am 29. Juli 2019 mit folgendem Zweck gegründet:

  1. Das Anbieten von Fotografiekursen an der ETH Zürich.
  2. Die Vermittlung von fotografischen Dienstleistungen zwischen VSETH und Studierenden der ETH.
  3. Die Bereitstellung eines Foto-Archivs innerhalb des VSETH.

In unserem ersten Semester konnten bereits 124 Studierende von unseren Angeboten profitieren, wir erwarten für das Jahr 2020 weiteres starkes Wachstum mit über 20 geplanten Kursen alleine für das Frühlingssemester.

Strukturell/Personell besteht die Fotokommission aus dem Vorstand und dem Fotografenpool. Der Vorstand kümmert sich in erster Linie um die Administration und die Planung. Mitglieder des Pools werden als Kursleiter eingesetzt und fotografieren in unserem Namen Events oder für das Polykum.

Unser oberstes Ziel ist es, eine Umgebung zu bieten, dank der Alle profitieren können. Zum einen natürlich als Kursteilnehmer, aber auch als Kursleiter, Event-Fotograf oder Vorstandsmitglied. Wir fokussieren uns auf persönliches Wachstum und geben einen Rahmen um wertvoller Erfahrungen zu sammeln.

Der Vorstand

Nathanael Köhler, Präsident

Jahrelange Erfahrung als selbstständiger Event-Fotograf, studiert zudem Robotic, Systems & Control im Master
Robin Worreby, Vizepräsident

Befindet sich derzeit im Masterstudium für rechnergestützte Wissenschaften
Chris Amevor, IT

Konnte schon zuvor bereits verschiedenste Vorstandmitglied-Erfahrung im Vseth sammeln
Claudio Cannizzaro, Community

Ebenfalls im Master für rechnergestützte Wissenschaften
Caroline Germeaux, Community & Übersetzung

Nach einem Austauschsemester wieder zurück im Master für Lebensmittelwissenschaften
Laura Hunold, Kommunikation

Im Bachelorstudium für Lebenmittelwissenschaften, bezeichnet Sonnenaufgänge als liebstes Fotomotiv



Akbar Shah, Equipment

Der Fotografenpool

Zurzeit befinden sich 8 Fotografen bei uns im Pool. Sobald wir Zeit dazu finden, werden wir sie hier vorstellen.

Leitbild

  • We are here to learn.
  • Motivation is important, not skill.
  • We focus on improving skills, not equipment.
  • We show technical expertise in the courses.
  • Photography is about trying out and having fun.
  • No excuses.
  • Be efficient.
  • Clear responsibilities and trust.