Über uns

Die Fotokommission

Die Fotokommision ist eine Kommission des VSETH und wurde am 29. Juli 2019 mit folgendem Zweck gegründet:

  1. Das Anbieten von Fotografiekursen an der ETH Zürich.
  2. Die Vermittlung von fotografischen Dienstleistungen zwischen VSETH und Studierenden der ETH.
  3. Die Bereitstellung eines Foto-Archivs innerhalb des VSETH.

In unserem ersten Semester konnten bereits 124 Studierende von unseren Angeboten profitieren, wir erwarten für das Jahr 2020 weiteres starkes Wachstum mit über 20 geplanten Kursen alleine für das Frühlingssemester.

Strukturell/Personell besteht die Fotokommission aus dem Vorstand und dem Fotografenpool. Der Vorstand kümmert sich in erster Linie um die Administration und die Planung. Mitglieder des Pools werden als Kursleiter eingesetzt und fotografieren in unserem Namen Events oder für das Polykum.

Unser oberstes Ziel ist es, eine Umgebung zu bieten, dank der Alle profitieren können. Zum einen natürlich als Kursteilnehmer, aber auch als Kursleiter, Event-Fotograf oder Vorstandsmitglied. Wir fokussieren uns auf persönliches Wachstum und geben einen Rahmen um wertvoller Erfahrungen zu sammeln.

Der Vorstand

Nathanael Köhler, Präsident

„Ich bin in meinem ersten Jahr des Masterstudiengangs Robotik an der ETH. Seit 10 Jahren mache ich professionelle Fotografie, von Eventfotografie bis zu Hochzeiten. Ich habe 2019 die Fotokommission gegründet, nachdem ich das Interesse vieler Studenten an der Fotografie erkannt hatte. Ich liebe es zu unterrichten und neue Dinge zu beginnen. Ich mag die Event-Fotografie, weil sie schnelllebig und schwierig ist und viele verschiedene Aspekte der Fotografie abdeckt.“
Robin Worreby, Vizepräsident

Chris Amevor, IT
Claudio Cannizzaro, Community

Caroline Germeaux, Community & Übersetzung

„Ich bin fast fertig mit dem Master in Lebensmittelwissenschaften an der ETH. Meine grösste Leidenschaft ist der Sport, aber ich fotografiere bereits seit mehr als der Hälfte meines Lebens. Ich schaue mir gerne die Details an, finde etwas Faszinierendes in etwas Langweiligem und rahme die Dinge auf neue Art und Weise ein. Je nach Bild kann ich ziemlich kreativ werden wenn es ums bearbeiten geht, ein Kunstwerk zu schaffen und nicht „nur“ ein „langweiliges“ Bild ;).“
Laura Hunold, Kommunikation


„Ich befinde mich derzeit im Bachelor in Lebensmittelwissenschaften. Meine Kamera zähle ich zu den Dingen, die bei meinen Wanderungen in die Berge nicht fehlen darf! Sonnenaufgänge und -untergänge mag ich besonders gerne und diese Momente mit der Kamera festhalten zu können finde ich einfach wunderbar!“



Akbar Shah, Equipment

Der Fotografenpool

Zurzeit befinden sich 8 Fotografen bei uns im Pool. Sobald wir Zeit dazu finden, werden wir sie hier vorstellen.

Leitbild

  • We are here to learn.
  • Motivation is important, not skill.
  • We focus on improving skills, not equipment.
  • We show technical expertise in the courses.
  • Photography is about trying out and having fun.
  • No excuses.
  • Be efficient.
  • Clear responsibilities and trust.